• slidebg1
    IHRE HEIZUNGSANLAGE
    ___________
    Modern
    |
    Energiesparend
    |
    Zuverlässig
  • slidebg1
    IHR
    WOHLFÜHL BAD
    _________________
  • slidebg1
    Regelmäßige Wartung
    ______________
    "Eine regelmäßige Wartung verlängert die Nutzungsdauer Ihrer Heizungsanlage und sorgt
    für einen sicheren und einwandfreien Betrieb"

MEISTERBETRIEB

Michael Hirt Heizungsbau GmbH

 

 

Tradition
und Innovation

Ohne die Tradition unseres Handwerks zu verlassen, entwickeln wir innovative Konzepte für veränderte Bedingungen. Gestiegenes Umweltbewusstsein, veränderte Rahmenbedingungen, Qualitätsverbesserung und Kostenreduzierung sind für uns keine bloßen Schlagworte.

Seit mehr als 10 Jahren erfüllen wir diesen Handlungsauftrag täglich. Mit Erfolg - für unsere Kunden und für uns.

Service
und Qualität

Unsere Leistungen hören bei der Entwicklung und Umsetzung bedarfsgerechter und hochwertiger Energiekonzepte nicht auf.

Entscheidend ist die Gesamtlösung für den Kunden und hierzu gehören auch vielfältige Serviceangebote, wie eine kompetente Wartung, ein verlässlicher Kundendienst und selbstverständlich auch ein umfassender Notdienst.

Verantwortung
und Engagement

Als mittelständischer Meisterfachbetrieb sehen wir uns in besonderer Verantwortung, die Qualität unserer Arbeit zu sichern. Deshalb bilden wir schon seit 10 Jahren unsere Monteure selbst aus - und dies mit Erfolg.

Wir sind für Sie da! Ihre Firma Michael Hirt Heizungsbau

Wir Stellen Uns Vor

Das Team

 

 

 

Bei uns in Guten Händen

Ihre Heizung

 

 

 

  • Allgemein

    Wir haben uns auf folgende Heizungstechniken spezialisiert:

    • Ölbrennwert Heizung
    • Gasbrennwert Heizung

    Welche Art von Heizung die richtige Wahl für Sie ist erfahren Sie im folgenden:

     

    Veränderte Rahmenbedingungen

    Die Pflicht zum Austausch alter Heizkessel (Jahrgänge älter als 1985 bzw. älter als 30 Jahre) wurde erweitert. Bisher galt diese Regelung für Kessel, die vor 1978 eingebaut wurden. Nicht betroffen sind Brennwert- und Niedertemperaturheizkessel, die einen besonders hohen Wirkungsgrad haben. Erfasst werden demnach nur sogenannte Konstanttemperaturheizkessel.

    Viele selbstgenutzte Ein- und Zweifamilienhäuser sind von der Pflicht ausgenommen. Hier gilt die bereits seit der EnEV 2002 bestehende Regelung fort, nach der Eigentümer von Ein- und Zweifamilienhäusern, die am 1. Februar 2002 in diesen Häusern mindestens eine Wohnung selbst genutzt haben, von der Austauschpflicht ausgenommen sind. Im Falle eines Eigentümerwechsels ist die Pflicht vom neuen Eigentümer innerhalb von zwei Jahren zu erfüllen.

     

    Wirtschaftlichkeit und Komfort

    Ein weiterer wichtiger Punkt, der für eine Modernisierungsmaßnahme spricht, ist natürlich das hohe Einsparpotenzial. Innovative Heiztechnik minimiert Auskühlverluste ganz erheblich und führt zu Einspareffekten von bis zu 40 Prozent. Die Investitionskosten sind also schnell wieder aufgefangen und lohnen sich in jedem Fall. Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot.

     

    Für jeden das Richtige

    Sich bei den vielen Alternativen die richtige Heizart auszusuchen, ist nicht gerade einfach. Ölheizung mit Blaubrenner oder Öl-Brennwertkessel? Oder lieber Gasheizung oder Gasbrennwertheizungskessel?

    Wer kann sich da noch ohne fachkundige Beratung entscheiden?

    Deshalb ist es umso wichtiger, einen kompetenten Partner an seiner Seite zu haben, der einen fachgerecht und seriös über individuelle Möglichkeiten, neue Techniken und moderne Energieeinsparungsmaßnahmen berät. Genau das ist sorgfältig und aus einer Hand aus (elektrischer Anschluss, Kaminsanierung, Entsorgung alter Anlagen etc.).

    Zu unseren Leistungen gehören:

    • Kesselsanierung
    • Gasheizungen
    • Ölheizungen
    • Erdgasinstallation
    • Entwicklung von Energiekonzepten
  • Ist Ihre Heizanlage älter als 15 Jahre?

    Informieren Sie sich über unser aktuelles Angebot: Info

  • Mit Öl heizen - effizient und Komfort auf höchstem Niveau

    Auch wenn die Ressourcen an fossilen Brennstoffen begrenzt sind, werden wir in Zukunft bei der Wärmeerzeugung nicht auf Öl verzichten können.

    Jedoch ist bei der Wärmeerzeugung mehr Effizienz gefragt, um die Ressourcen an fossilen Brennstoffen zu schonen. Die bewährte Brennwerttechnik ist die mit Abstand effizienteste Technik zur Energiewandlung bei Öl. Sie erreicht eine Energieausnutzung bis zu 98 %.

  • Gas Heizung

    Auch wenn die Ressourcen an fossilen Brennstoffen begrenzt sind, werden wir in Zukunft bei der Wärmeerzeugung nicht auf Gas verzichten können.

    Jedoch ist bei der Wärmeerzeugung mehr Effizienz gefragt, um die Ressourcen an fossilen Brennstoffen zu schonen. Die bewährte Brennwerttechnik ist die mit Abstand effizienteste Technik zur Energiewandlung bei Gas. Sie erreicht eine Energieausnutzung bis zu 98 %.

    Brennwertgeräte sind bereits heute auf die Beimischung von Bio-Gas in die Erdgasnetze vorbereitet.

    Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns - Wir beraten Sie gern über das umfassende Programm an Gas-Brennwertkesseln!


Lassen sie jetzt Ihre Heizung überprüfen

Rufen Sie uns an unter: (89) 79 97 01 !
Vereinbaren Sie einen Termin!
Wir beraten Sie gerne!

Für Sie immer frisch

Wasser

 

 

 

  • Sauberes Wasser - immer zur Verfügung

    Wasserversorgung

    Die Wasserversorger liefern uns ein Trinkwasser, das chemisch, biologisch und hygienisch einwandfrei ist und der deutschen Trinkwasserverordnung sowie der DIN 2000 (Deutsches Institut für Normung) entspricht. Die Trinkwasserqualität wird laufend und intensiv überwacht, damit ein Höchstmaß an Sicherheit für den Verbraucher gewährleistet ist.Warum brauchen wir eine Trinkwasserbehandlung?


    Wassersteinbildung

    Trotzdem kommt es je nach Wasserqualität im Haushalt zu Problemen mit Wassersteinbildung und Korrosion. Auch die technischen Anforderungen an das Wasser sowie unser Komfortbedürfnis lassen sich mit der Wasserqualität nicht immer in Einklang bringen.


    Wasserbedarf

    Der tägliche Wasserbedarf im Haushalt beträgt ca. 140 Liter. Nur 3 Liter werden zum Kochen und Trinken verwendet. Der Rest wird für die Körperpflege, zur Reinigung von Geschirr, Wäsche etc. benutzt und dafür häufig erwärmt.Für diese Aufgaben ist das Trinkwasser in aller Regel nicht vorbereitet. Es kann im eigenen Haus durch gezielte Trinkwasserbehandlung diesen Anforderungen jedoch angepasst werden.

  • Ihr Badezimmer als Wohlfühl-Oase

    Sie möchten Ihr neues Traumbad gestalten oder Ihr mittlerweile in die Jahre gekommenes altes Bad modernisieren? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

    Ob Sie einen großzügigen Bad- und Wellnessraum mit offener Architektur wünschen oder eine optimal durchdachte Lösung mit platzsparenden Elementen - wir setzen es Ihnen wunschgerecht um.

Der Umwelt zuliebe

Solar

 

 

 

Umweltschutz und Förderung

Immer mehr Menschen wollen aktiv etwas für die Umwelt tun. Manche investieren in Umweltfonds, andere in eine Solaranlage im eigenen Haus.
Solarenergie ist in Sachen Umweltfreundlichkeit nicht zu schlagen. Sie sparen wertvolle Brennstoffe ein und entlasten die Umwelt ganz erheblich von Schadstoffemissionen. Außerdem gibt es attraktive Fördermittel für diese innovative Form der Energiegewinnung.

Flexibilität und Nutzen

Auch ältere Heizungsanlagen lassen sich in den meisten Fällen ohne Probleme nachträglich mit einem Solarsystem kombinieren und dies - dank vielfältiger Montagemöglichkeiten - ganz flexibel und in fast jeder Lage. Solarenergie kann so den Warmwasserbedarf unterstützen und auch zusätzlich die Heizung.

Design und Qualität

Das Umweltschutz und Design gut vereinbar sind, zeigen die von uns verwendeten Produkte ganz deutlich. Unsere Fertigkollektoren sind nicht nur funktionell einwandfrei, sie fügen sich auch perfekt in die individuelle Ästhetik des Hauses ein. Von der Aufdachmontage bis zur Freiaufstellung ist alles möglich.

Wir sind für Sie da!

Wartung

 

 

 

Regelmäßige jährliche Wartung

Eine Regelmäßige und fachkundige Wartung sorgt für den einwandfreien Betrieb der Heizungsanlage. Sie verlängert die Nutzungsdauer Ihrer Heizungsanlage und sorgt für einen sicheren und einwandfreien Betrieb. Nur so wird die eingesetzte Energie effizient und schadstoffarm genutzt. Das schont die Umwelt und spart Heizkosten – bei gleichbleibend hohem Heiz- und Warmwasserkomfort.

Heizkessel, Brenner und Regelung bilden ein ähnliches System wie zum Beispiel der Motor eines Autos. Hätte Ihr Auto die gleichen Betriebszeiten wie Ihr Heizkessel, würde es jährlich 100 000 Kilometer zurücklegen. Dabei ist es für jeden PKW-Besitzer selbstverständlich, in regelmäßigen Intervallen eine Wartung durchführen zu lassen. Ihre Heizungsanlage sollte daher, ähnlich wie Ihr Auto, mindestens einmal jährlich gewartet werden.

 

Über fünf Millionen Heizungsanlagen in Deutschland werden überhaupt nicht beziehungsweise nur bei Beanstandung gewartet. Eine regelmäßige Wartung gehört jedoch zu den Pflichten des Betreibers von Heizungs-und Warmwasseranlagen (§ 11, Abs. 3 EnEV).

Für die Wartung ist Fachkunde erforderlich – das heißt, eine regelmäßige Instandhaltung ist bei Ihrem Heizungsfachmann in den besten Händen, denn der Service-Profi überprüft standardmäßig alle Systemkomponenten fachgerecht auf Verunreinigungen oder Verschleiß. Dazu gehört auch die Kontrolle der sicherheitsrelevanten und der regeltechnischen Funktionen.

Empfehlenswert ist eine jährliche Überwachung der Anlage auf Basis eines Wartungsvertrages, denn dies hilft letztlich Kosten zu sparen – nicht allein aufgrund des verbesserten Wirkungsgrades – ein Ausfall der Heizungsanlage kommt den Anlagenbetreiber meist teurer zu stehen als die vorbeugende Instandhaltung.

Die Vorteile einer regelmäßigen Wartung im Überblick:

  • Höherer Wirkungsgrad und verlängerte Nutzungsdauer der Heizungsanlage verbunden mit einer höheren Betriebssicherheit
  • Heizkosteneinsparung und Ressourcenschonung durch effiziente Nutzung der eingesetzten Energie (das Einsparpotenzial wird von Experten mit rund 5 bis 7 % angegeben)
  • Gleichbleibend hoher Heiz- und Warmwasserkomfort
  • CO2-reduzierte Wärmeerzeugung durch sparsamen und umweltfreundlichen Betrieb

Firma Michael Hirt Heizungsbau GmbH

Fakten und Zahlen

 

 

 

1000
zufriedene
Kunden
25
Jahre im
Geschäft
2
Handwerksmeister
im Betrieb
immer
Weiterbildung
Mitarbeiter
7
Tage Notdienst
für Vertragskunden

Wir freuen uns über eine Nachricht

Kontakt

 

Bleibtreustrasse 14
81479 München

+49 (89) 79 97 01
+49 (89) 74 99 66 27

info@heizungsbau-hirt.de
www.heizungsbau-hirt.de